Schönemann

27 Bewertungen für dieses Restaurant

Schönemann

Opernplatz 16
60313 Frankfurt
Germany
Deutsch, regional; Französisch
Durchschnittliche Preise - von 12 € bis 35 €

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Fotos

Loading...

Offer (1)

Romantisches Valentinstagsmenü inkl. 1 Glas Pomp Rosé für 59€ p.P.

Angebot gültig vom 14/02/2019 bis 16/02/2019

Menü

Durchschnittliche Preise - von 12 € bis 35 €
Deutsch, regional; Französisch

Praktische Informationen

Description 

Das Restaurant Schönemann im Sofitel Hotel in Frankfurt am Main steht für feinste französische Bistroküche mit Akzenten aus der regionalen Küche. Chef de Cuisine Lukas Sulik setzt bei der Zubereitung der Speisen auf eine leichte Küche un...Mehr anzeigen

Öffnungszeiten 
Montag bis Freitag: 06:30 - 22:30 Uhr | Samstag: 07:30 bis 22:30 Uhr | Sonntag: 07:30 bis 11:00 Uhr (nur Frühstück)
Auf der Karte suchen
Opernplatz 16
60313 Frankfurt
Germany
Gesprochene Sprachen 
Deutsch
Englisch
Zahlungsarten 
Mastercard
EC/Maestro
Bargeld
Visa

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.5/5 27 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.5/5
Service
4.7/5
Ort
4.8/5
Preis-Leistung
3.9/5
Ambiente
4.9/5
Getränke
4.2/5
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
x
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
4/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Hervorragendes Essen, lässig elegante Atmosphäre, sehr gutes Servicepersonal. Es lohnt sich.
3/5
4/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
4/5
Ort
2/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
1/5
Getränke
Sehr gutes Essen und Service aber schlicht viel zu teuer. Preise für offene Weine sind abschreckend.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
4/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
Sehr freundlicher und effizienter Service, leckeres und feines Business-Lunch. Geschmackvoll relaxtes Ambiente. Preis war für den Anlass egal.
4/5
3/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
2/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
1/5
Getränke
Sehr schönes Ambiente. Superfreundliche aufmerksame Bedienung. Kompetent. Jedoch ist das Essen und die Getränke stark überteuert. Scholle mit Krabben zu 32 Euro. Fisch war trocken und die Nordseekrabben merkwürdigerweise sauer mariniert. Wein 0,15 kostet mehr als die ganze Flasche im Einkauf. Da kommt keine Freude auf