Schwarzer Hahn

(15 Bewertungen)
Am Marktplatz 1, Deidesheim, Rheinland-Pfalz, 67146
Deutsch, regional

Top-Angebot

Silvester Kleines Menü/ New Year's Eve Small Menu

3-Gang Menü mit Suppe/3-course menu with soup € 80, mit Beef Tartar/with beef tartar € 85 Weinbegleitung/Accompanying wines € 35 Ihre Buchung ist erst gültig nach Retournierung der Kreditkartenautorisierung.

Durchschnittspreis

Hauptgericht: 33 €
Menü-Preis: 75 €

Öffnungszeiten

Mittwoch - Sonntag:
18:00 - 22:00 Uhr

Beschreibung

Eine exquisite Küche und erlesene Weine erwarten den Gast im Restaurant *Schwarzer Hahn im Deidesheimer Hof* im gleichnamigen Winzerort im Herzen der Pfalz.

Das Team von Küchenchef Stefan Neugebauer kreiert schmackhafte Gerichte der gehobenen Küche mit regionalen Elementen. Dabei entstehen so verlockende Speisen wie Rehbock mit Kirschen, Sellerie und Portwein, Poulet de Bresse im Salzteig mit Pfifferlingen, wildem Spargel und Trüffeljus oder irisches トdry agedモ Bullenkotelette mit Sauce Béarnaise, ehrlichem Gemüse und Salzkartoffeln. Wahlweise kann man auch Festpreisemenüs mit 5-7 Gängen mit oder ohne Weinbegleitung bestellen. Gerade die Weinauswahl ist aber ein Aushängeschild dieses Restaurants in der Pfalz mit seiner beeindruckenden Auswahl an Pfälzer Weiß- und Rotweinen.

Die Einrichtung des Schwarzen Hahns ist nobel und elegant. Unter dem weißen Gewölbe befinden sich edel gedeckte Tische, dezente Kronleuchter und stets frische Blumen.

Direkt in dem kleinen Ort Deidesheim in der Pfalz findet man das Restaurant Schwarzer Hahn im Deidesheimer Hof etwa 30 Autominuten von Mannheim und 45 Autominuten von Kaiserslautern entfernt.

Bewertungen für Schwarzer Hahn
4,8
(basierend auf 15 Bewertungen)

93%
der Gäste empfehlen dieses Restaurant weiter

  • Essen
  • Getränke
  • Ambiente
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Lage

Empfohlen für

  • Kaffee und Kuchen (1)
  • draußen essen (2)
  • Frühstück (1)
  • Geschäftsessen (7)
  • Essen mit Kindern (1)
  • Abendessen (12)
  • gute Unterhaltung (1)
  • große Feiern (4)
  • Mittagessen (2)
  • extravagant (5)
  • geschlossene gesellschaft (1)
  • romantisch (6)
  • trendy (1)
  • preisbewusst (1)
  • gute Aussicht (1)
  • Von Uwe S aus Eberdingen
    22. August 2020

    Aufgrund der Corona-Beschränkungen gab es nur ein Menü, das - sehr ansprechend - bei gutem Wetter im Garten des Hotels serviert wurde. Sehr schön und unbedingt zu empfehlen!

  • Von Werner D aus Sinsheim
    4. September 2019

    Der Empfang im prächtigen Kreuzgewölbe durch Iro Lutter war sehr freundlich und das aufmerksame Service Personal vermittelte eine angenehme Wohlfühlatmosphäre im in mit stilvoller Eleganz ausgestatteten Restaurant. Die abwechslungsreiche Speisekarte bietet neben regionalen Spezialitäten auch eine Vielzahl von klassischen Gerichten in verschiedenen, fantastisch zubereiteten Variationen. In der sehr gut sortierten Weinkarte sind in ausreichendem Maß lokale Weinerzeuger der jüngeren Generationen vertreten. Der Gin Tonic Aperitif wurde in der Hausbar genossen und sorgte zusammen mit einem auf Lachs basierten Amuse Gueule für einen äußerst gelungenen und appetitanregenden Start. Als Vorspeise war der sogenannte Flotte Teller, aus im Duett servierten, kross gebratenen Loup de Mer mit Erbsenmousseline, Artischocke und Pfifferlingen zusammen mit Saumagen, Trüffel, Spitzkohl und Trüffeljus, nicht nur für das Auge, eine herausragende Vorspeise und von besonderer Schmackhaftigkeit. Der wunderbar angerichtete, im Feigenblatt gegarte Atlantik Seeteufel mit Steinpilzen, Fenchel und Kamillesauce entpuppte sich als ideales Zwischengericht und war geschmacklich ein wahrer Genuss ohne jegliche Reue. Der trocken ausgebaute und wohl temperierte 2017 Chenin Blanc Weißwein vom Weingut Oliver Zeterwar ein sehr süffiger Begleiter von hoher mineralischer Qualität. Der perfekt zubereitete Ochsenschwanz in Burgunder geschmort mit Spitzkohl aus der Cocotte,geschmolzene Foie Gras, Trüffel und Parmesanpolenta war ebenfalls super delikat und erfüllte ohne Wenn und Aber alle kulinarischen Erwartungen. Der 2016 Meisterstück Rotwein vom Weingut Emil Bauer & Söhne überzeugt durch seinen Röstaromen und fruchtigen Nuancen und korrespondierte hervorragend zu dem Fleischgang. Ein Espresso im Verbund mit einem edlen Nonino Ribolla Grappa war ein perfekter Abschluss von einem besonders köstlichen Abendessen und machte Lust auf einen weiteren Besuch in diesem sehr empfehlenswerten Gourmet-Restaurant.

  • Von Engelhard K aus Düsseldorf
    6. April 2018

    Die Erwartungen wurden leider nicht erfüllt. Kuriose Zusammenstellungen, das Dessert süß aber mit Oliven, Hauptgang Yak als Filetund Schorgericht. Lange Wartezeiten zwischen den Gängen, ca. 45 Minuten zwischen jedem Gang sind zu lang, das schmälert das Essvergnügen sehr! Preis, Leistungsverhältnis stimmt nicht! Service bemüht aber zu wuselig. Schade für das Restaurant!

  • Von Dr klaus D aus Landstuhl
    27. Mai 2017

    Alles perfekt

  • Von Joerg H aus Ruppertsberg
    13. Mai 2017

    Hervorragend

  • Von Patrick S aus Köln
    11. März 2017

    Exzellentes Essen mit großartiger Weinbegleitung

  • Von Andrea M aus Stuttgart
    22. Februar 2017

    Sehr stimmig!

  • Von Frank T aus Lampertheim
    21. Dezember 2016

    Ausgezeichnetes Essen und toller Service in schönem Ambiente

  • Von Kai P aus Kenzingen
    16. September 2016

    War super tolles Essen, einmaliges Erlebnis. Danke für alles!!

  • Von Kunti D aus Friedelsheim
    7. November 2013

    Wunderschöner Abend

Restaurant Location Map
Schwarzer Hahn
Am Marktplatz 1, Deidesheim, Rheinland-Pfalz, 67146

Verfügbare Angebote

Restaurants in der Nähe

  1. St. Urban

    St. Urban

    Deutsch, regional
    (12 Bewertungen)
    0m
    St. Urban
  2. fumi Deidesheim

    fumi Deidesheim

    Japanisch
    (337 Bewertungen)
    351m
    fumi Deidesheim
  3. Käsbüro

    Käsbüro

    Deutsch, regional
    (18 Bewertungen)
    5.2km
    Käsbüro
  4. Hofgut Ruppertsberg

    Hofgut Ruppertsberg

    (0 Bewertungen)
    783m
    Hofgut Ruppertsberg
  5. Leopold

    Leopold

    (0 Bewertungen)
    234m
    Leopold