Weinhaus Neuner

Guide MICHELIN 2017
110 Bewertungen für dieses Restaurant

Weinhaus Neuner

Herzogspitalstr. 8
80331 München
Germany
Traditionell, klassisch; Deutsch, regional; Österreichisch
Durchschnittliche Preise - von 25 € bis 50 €

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Fotos

Loading...

Menü

Durchschnittliche Preise - von 25 € bis 50 €
Traditionell, klassisch; Deutsch, regional; Österreichisch

Guide MICHELIN 2017

Inspector word 
Schön, wie Kreuzgewölbe, Fischgrätparkett und Holztäfelung den traditionellen Charme des historischen Hauses bewahren. Dazu Speisen, wie man sie in einem gehobenen Münchner Wirtshaus erwartet - probieren Sie z. B. "Hühnerfrikassee unter der Blätterteighaube".
Guide MICHELIN Inspektoren-Bewertung
  • Besonders attraktive Weinkarte.
  • Der MICHELIN Teller: eine Küche mit guter Qualität
  • Standard-Komfort. Besonders angenehmes Restaurant.

Praktische Informationen

Description 

Das Restaurant Weinhaus Neuner in München ist ganz und gar auf das Wohlbefinden seiner Gäste konzentriert: In edlen Räumlichkeiten mit historischen Wandtäfelungen wird seit dem Jahr 1892 Wein ausgeschenkt und heute köstliche Speisen der ...Mehr anzeigen

Auf der Karte suchen
Herzogspitalstr. 8
80331 München
Germany
Services 
Rauchen verboten
Zahlungsarten 
Bargeld
Amex
Mastercard
Visa

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.6/5 110 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.6/5
Service
4.6/5
Ort
4.6/5
Preis-Leistung
4.1/5
Ambiente
4.6/5
Getränke
4.7/5
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Auf jeden Fall eine tolle Location! Begrüßung mit Handschlag, super nettes Personal, Speisen auf sehr hohem Niveau, gute Weinkarte! Wir kommen auf jeden Fall wieder!
4/5
4/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
5/5
Getränke
Wir waren zu Dritt zum Abendessen. Mit der Qualität unsrer Gerichte, jeder hatte Vorspeise, Hauptgericht, Nachtisch ,waren wir fast ausnahmslos sehr zufrieden. Zu kritisieren ist die lange Wartezeit, nach der Bestellung und während der einzelnen Gänge. Das amuse bouche,,1 Teelöffel Heringssalat, ist entschieden zu wenig. Der Brotkorb und interessante Aufstriche fehlen sehr ,bei dieser Wartezeit.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Tolles Ambiente und leckeres Essen mit sehr guter Weinauswahl. Dei neue Leitung hat das gewohnt professionell hinbekommen.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
3/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4/5
Getränke
Ein vorzügliches Menü mit guter Weinauswahl und dazu ein zuvorkommender, freundlicher und humorvolle Service.
5/5
4/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
4/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
4/5
Getränke
Wenn man schon gefragt wird - Kritik auf sehr hohem Niveau: Kaiserschmarren etwas zu süß und in der Kürze der Zeit kaum ganz frisch zu zu bereiten. Brot könnte umgehend vor oder zur Vorspeise (Suppe) gereicht werden, stilles Wasser etwas zu kalt. Wie gesagt, Kritik, die eigentlich nur für ein Sternerestaurant anzusetzen wäre.