Anna Amalia

Guide MICHELIN 2017
6 Bewertungen für dieses Restaurant

Anna Amalia

Markt 19
99423 WEIMAR
Germany
Mediterran; Traditionell, klassisch
Durchschnittliche Preise - von 67 € bis 130 €

Fotos

Loading...

Menü

Durchschnittliche Preise - von 67 € bis 130 €
Mediterran; Traditionell, klassisch
Spezialitäten 
Jakobsmuscheln, rote Zwiebeln, Morcheln, Erbsenpüree. In Olivenöl pochiertes Steinbuttfilet, Fregola Sarda, Amalfi Zitronen, Bärlauchspinat. Geschmorte Lammschulter und rosa gegarter Rücken, Artischocken, Minzkroketten.

Guide MICHELIN 2017

Inspector word 
Klassisch und mit italienisch-mediterraner Note kocht man hier. Dabei setzt man auf sehr gute, frische Produkte und auch die Optik kommt nicht zu kurz. Der schöne klassische Saal sorgt ebenso wie der professionelle Service für eine angenehme Atmosphäre. Hübsch der Garten.
Guide MICHELIN Inspektoren-Bewertung
  • 1 MICHELIN Stern: eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert!
  • Besonders attraktive Weinkarte.
  • Sehr komfortabel.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten 
geschl. 2. Januar - 9. März und Sonntag - Dienstag
Auf der Karte suchen
Markt 19
99423 WEIMAR
Germany
Services 
Fahrstuhl
Rollstuhlgerecht
Parkplätze
Veranstaltungsräume
Speiseservice im Garten oder auf der Terrasse
Hunde nicht erlaubt
Rauchen verboten
Zahlungsarten 
Amex
Diners club
Mastercard
Visa
Besonderheiten 
Terrasse mit Speiseservice

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4/5 6 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.5/5
Service
4.2/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
4.3/5
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
+ : Seit dem letzten halben Jahr war ich drei Mal im Anna Amalia zu Gast und war bei jedem Besuch begeistert. Aus meiner Wahrnehmung würde ich den Service sogar besonders hervorheben. Herr Stobbe und sein Team verstehen es Gastgeber zu sein. Die gebratene Taubenbrust - unter meinen pers. Top 3 dieses Jahr.
3/5
5/5
Qualität der Speisen
3/5
Service
4/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
+ : Das Essen war sehr gut. Der Soumelier ist wirklich gut. - : Der Service ist gut aber nicht Sterneniveau
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
3/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
+ : Auch von meiner Seite eine uneingeschränkte Empfehlung! Lockere/entspannte Atmosphäre, ein tolles Serviceteam sowie fantastisches Essen zeichnen das Anna Amalia aus. Besondere Highlights: Pulpo/BasilikumEmulsion, Schwertfischpraline mit Fenchel, gratiniertes Thüringer Lamm mit Kichererbsen. Hinzu kommt ein Preis-Leistungs-Verhältnis das seinesgleichen sucht. - : Der Speisesaal ist für meinen Geschmack etwas zu offen gestaltet. Die Gartenterrasse ist bei entsprechendem Wetter allerdings sicher wunderschön.
4/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
4/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
+ : Besser gehts nicht!!! Wir kennen auch Winkler, Bau, Lumpp und die Fernsehkochriege... Herr Fabbri muss sich nicht verstecken. Spitze: Wolfsbarsch mit Kaisergranat, genial die Gänstestopflebervariationen, überragend das Kalb mit Trüffel und Spargel! Gute Weinkarte, lockerer, zuvorkommender Service. - : Nichts!
3/5
2/5
Qualität der Speisen
3/5
Service
4/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
+ : LS! Am Freitag, den 08.11.2013 waren wir in Weimar und haben im Restaurant „Anna Amalia“ im Hotel „Elephant“ zu Abend gegessen. Wir hatten in der Thüringer Allgemeine vom 08.11.2013 gelesen, daß das Restaurant bereits zum 11. Mal ein Michelin Stern bekommen hat. Wir haben 2x das große Gourmetmenü mit den entsprechenden Weinen, bestellt, ein Menue modifiziert, wg. Fischeiweißallergie. Mit €-375,00 war die Rechnung moderat. Uns hat gestört, daß jede Position übertrieben überladen mit „Verzierungen“ war und dadurch die wichtigsten Sachen (u.a. Fisch, Fleisch) als solche nicht mehr unbedingt zu erkennen und zu schmecken waren und Gänseleberpastete von der Stopfgans empfinden wir nicht als Zeitgemäß. Auch die empfohlenen Weine harmonierten nicht immer so ganz. Schön essen gehen ist für uns ein, regelmäßig gefröntes, schönes und meist auch schmackhaftes Hobby. Meinen Geburtstag z.B. feiere ich schon seit langem bei Heinz Winkler in Aschau. Wir sind also nicht so ganz unbedarft. Allerdings fragen wir uns nun ob ein Sternerestaurant auch wirklich, neutral(!), geprüft wird, oder sich vielleicht seinen Stern selbst verleiht. Auf welcher Weise auch immer. Für uns ist übrigens das Gourmetrestaurant im „Romantikhotel Sächsischer Hof“ in Meiningen, wo wir immer Ostern verbringen, seit Jahren die Nr. 1 in Thüringen und, um in Thüringen zu bleiben, auch „Alboth`s Restaurant“ in Erfurt mit seiner ehrlichen und hervorragenden Küche ist sehr zu empfehlen. Das „Anna Amalia“ hätte von uns, an dem Abend, keinen Stern bekommen! Ihrer Antwort sehen wir gerne entgegen. Mit freundlichen Grüßen,

Das Restaurant Anna Amalia kann derzeit nicht online reserviert werden