Berghotel Schlossanger Alp

  1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Bayern
  4. Pfronten
  5. Berghotel Schlossanger Alp
Guide MICHELIN 2018
74 Bewertungen für dieses Restaurant

Berghotel Schlossanger Alp

Am Schlossanger 1
87459 Pfronten
Germany
Traditionell, klassisch; Traditionell, klassisch; Deutsch, regional; Vegetarisch; Vegan
Durchschnittliche Preise - von 28 € bis 55 €

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Fotos

Loading...

Menü

Durchschnittliche Preise - von 28 € bis 55 €
Traditionell, klassisch; Traditionell, klassisch; Deutsch, regional; Vegetarisch; Vegan
Spezialitäten 
Die Entenbrust leicht geräuchert mit eingelegtem Kürbis, Maronen-Blini und kleinem Salat
Das Hirschrückenmedaillon auf Wildbolognese, mit gebratenen Pilzen, Zuckerschoten und Butterbandnudeln
Der Allgäuer Landschweinrücken mit Gartenräuterkruste, auf Rahmkohlrabi und gebratenen Waldpilzen, dazu Kartoffelkrapfen
Die Zwetschgenknödel mit Vanillebröseln, auf Zwetschgenröster mit Walnußeis
Spezialitäten des Hauses
Vegan; Vegetarisch
Chef name 
BARBARA SCHLACHTER-EBERT
Chef word 

Vor der eindrucksvollen Kulisse der Allgäuer Bergwelt, eingebettet in die wild-romantische Landschaft der Voralpen, zelebriert Barbara Schlachter-Ebert in ihrem stilvoll dekorierten Restaurant im Berghotel Schlossanger Alp Heimatverbunde...Mehr anzeigen

Guide MICHELIN 2018

Inspector word 
"Rehnüsschen mit Wacholderrahmsauce und Pilzen" ist nur eines der frischen, schmackhaften Gerichte aus der angenehm schnörkellosen naturorientierten Küche, die man hier in gemütlichen Stuben oder im Wintergarten genießt. Im Sommer lockt natürlich die Terrasse.
Guide MICHELIN Inspektoren-Bewertung
  • Bib Gourmand: von den Inspektoren des Guide MICHELIN ausgezeichnetes Restaurant mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dreigängige Mahlzeit ohne Getränke bis 37 €.
  • Guter Komfort.

Praktische Informationen

Description 

Das Restaurant *Schlossanger Alp* auf über 1.000 Meter Höhe in Pfronten im
Allgäu bietet seinen Gästen feine regionale Gourmetküche und einen
wunderbaren Blick auf die Allgäuer und österreichischen Alpen.

Das Küchent...Mehr anzeigen

Öffnungszeiten 
Montag: 12:00-14:00, 18:30-21:00
Dienstag: 12:00-14:00, 18:30-21:00
Mittwoch: 12:00-14:00, 18:30-21:00
Donnerstag: 12:00-14:00, 18:30-21:00
Freitag: 12:00-14:00, 18:30-21:00
Samstag: 12:00-14:00, 18:30-21:00
Sonntag: 12:00-14:00, 18:30-21:00
Auf der Karte suchen
Am Schlossanger 1
87459 Pfronten
Germany
Services 
Gruppen erlaubt
Gartenanlage
Parkplätze
Speiseservice im Garten oder auf der Terrasse
Veranstaltungsräume
Hunde nicht erlaubt
Rauchen verboten
Gesprochene Sprachen 
Deutsch
Englisch
Zahlungsarten 
EC/Maestro
Bargeld
Mastercard
Visa
Amex
Besonderheiten 
Terrasse mit Speiseservice
Sehr schöne Aussicht

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.8/5 74 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.7/5
Service
4.7/5
Ort
4.8/5
Preis-Leistung
4.4/5
Ambiente
4.7/5
Getränke
4.8/5
4/5
4/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
3/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4/5
Getränke
Ausgezeichnetes Essen in sehr schönem Ambiente
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Wie immer sehr gut und sehr gastfreundlich, keine Klagen
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Wir hatten an diesem Tag "Goldene Hochzeit" und deshalb schon frühzeitig einen Tisch reservieren lassen. Wir hatten einen wunderschönen Abend bei sehr freundlicher Betreuung und ein ausgezeichnetes, feines Menu. Wir kommen schon seit vielen Jahren im Urlaub in Pfronten in Ihr Restaurant und sind immer zufrieden.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Erstklassiger Service, Menübegleitende Weine perfekt zum Essen abgestimmt, vielen Dank
3/5
4/5
Qualität der Speisen
1/5
Service
5/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4/5
Getränke
Vorweg: das Essen war wirklich gut, auch wenn der Hauptgang beim Ankommen am Tisch schon lauwarm war. Die Atmosphäre, das Anwesen und die Lage sind auch toll. Aber: wenn man schon um 13.30 Uhr einen Mittagstisch für 4 Personen buchen kann, erwartet man nicht, daß in der Karte unmissverständlich darauf hingewiesen wird, daß man nur bis 13.45 Uhr bestellen kann, daß für die vorreservierten 4 Personen gar nicht eingedeckt ist, daß der dann "selbst auszusuchende" Tisch dann plötzlich für das Kaffeetrinken der Hotelgäste geräumt werden muss, daß der Service uns lange sitzen ließ bis zur Bestellungsaufnahme, daß dann die Weinkarte nicht angeboten wurde und dann erst nach Aufforderung und zu spät gericht wurde, so daß der rotwein zum Wild erst serviert wurde, nachdem der halbe Teller bereits verzehrt war. Nach verzögerter Bestellaufnahme jkamen die Gänge dann hoppla-hopp und nur lauwarm, so daß wir den Eindruck hatten, als Gäste von ausserhalb für den trägen Service und die Küche zu spät gekommen und dann den Kaffeetrinkenden Hotelgästen noch im Weg gewesen zu sein. Fazit: Lage top, Essen sehr gut, schöne Weinkarte, aber am Service, an der Willkommenskultur, an der Bereitschaft der Küche auch für auf späte Termine gebuchte Gäste noch etwas zu tun, muss dringend !!! gearbeitet werden. Als die Rechnung kam und die Servicekraft nicht einmal mehr wusste, ob wir Hotel-oder Auswärtsgäste sind, war ich kurz versucht, alles kurzerhand auf das Zimmer der hinter unserem Rücken unangenehm auffallenden Hotelgäste zu buchen, aber für den Charakter seiner Gäste kann das Schlßanger-Alp-Team ja nun nichts. Ich überlege mir noch, ob ich dem Ganzen noch einmal eine zweite Chance gebe.