Rutz Weinbar

Guide MICHELIN 2017
145 Bewertungen für dieses Restaurant

Rutz Weinbar

Chausseestraße 8
10115 Berlin
Germany
Traditionell, klassisch; Deutsch, regional; Weinbar
Durchschnittliche Preise - von 25 € bis 70 €

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Fotos

Loading...

Menü

Durchschnittliche Preise - von 25 € bis 70 €
Traditionell, klassisch; Deutsch, regional; Weinbar
Spezialitäten des Hauses
Kinder-Menü

Guide MICHELIN 2017

Inspector word 
Die trendige Alternative zum "Rutz" macht nicht nur mit richtig guter Küche Freude, auch der herzlich-natürliche und gleichermaßen geschulte Service kommt an. Traditionell-regionale Gerichte wie "geräucherte Rippe vom Hereford-Rind, Muskatkürbis, Tomatenbrotsalat" isst man auch gerne an Hochtischen.
Guide MICHELIN Inspektoren-Bewertung
  • Bib Gourmand: von den Inspektoren des Guide MICHELIN ausgezeichnetes Restaurant mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dreigängige Mahlzeit ohne Getränke bis 37 €.
  • Besonders attraktive Weinkarte.
  • Standard-Komfort. Besonders angenehmes Restaurant.

Praktische Informationen

Description 

In Rutz Weinbar in Berlin sorgt ein hoch angesehenes Team für erlesene
Genüsse der deutschen Küche. Wein stellt den Mittelpunkt des
gastronomischen Konzeptes, das sich an Kenner richtet, dar. Gäste können
aus gut 400 We...Mehr anzeigen

Öffnungszeiten 
Montag: Geschlossen
Dienstag: 16:00-22:00
Mittwoch: 16:00-22:00
Donnerstag: 16:00-22:00
Freitag: 16:00-22:00
Samstag: 16:00-22:00
Sonntag: Geschlossen
Auf der Karte suchen
Chausseestraße 8
10115 Berlin
Germany
Services 
Klimaanlage
Hunde nicht erlaubt
Gruppen erlaubt
Speiseservice im Garten oder auf der Terrasse
Rauchen verboten
Gesprochene Sprachen 
Deutsch
Englisch
Zahlungsarten 
Amex
Bargeld
Mastercard
Visa
Besonderheiten 
Terrasse mit Speiseservice

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.6/5 145 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.7/5
Service
4.6/5
Ort
4.1/5
Preis-Leistung
4.2/5
Ambiente
4.3/5
Getränke
4.7/5
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4/5
Getränke
Excellent service and food. Obviously good wine choices, within a style. Personally, I wish there were more Mosel pradikat wines with some age on them. Esp from E.Muller, W. Schaeffer and Selbach-Oster
Antwort des Restaurantleiters 
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Wie immer sehr angenehme Atmosphäre, klasse Beratung, richtig gutes essen usw.
Antwort des Restaurantleiters 
3/5
5/5
Qualität der Speisen
2/5
Service
3/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
3/5
Ambiente
5/5
Getränke
Das Essen war schmackhaft, wir hatten den Hirschschinken (butterzart) und -salami sowie die Leberwurst als Vorspeise und die gut gewürzten und zarten Rippchen. Auch der von uns aus der sog "Weinbibel" ausgewählte Wein war zwar nicht günstig aber sehr gut, allerdings hätte man die richtige Temperierung erwarten dürfen. Es hätte ein schöner Abend werden können, wenn der Kellner nicht geglaubt hätte, er müsse uns ständig belehren und gängeln. Mit: Es gibt keinen Grund warum wir DIESEN (vom Ober vorgeschlagenen) Aperitif ablehnen könnten, fing es überfallartig an, kaum dass wir Platz genommen hatten. Die Weinkarte erhielt mein Mann erst auf ausdrückliche Nachfrage mit dem ausdrücklichen Hinweis des Obers, dass dies eine Weinbibel sei und keine Weinkarte. Das sind nur 2 von mehreren unangenehmen Situationen. Wir legen nicht nur auf Sterne wert sondern auch auf das Drumherum. Wir gingen verstimmt aus dem Lokal, derartiges Benehmen von Obern haben wir selten und bisher nur in Gaststätten erlebt. Sehr schade.
Antwort des Restaurantleiters 
3/5
4/5
Qualität der Speisen
3/5
Service
4/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
3/5
Ambiente
1/5
Getränke
Wir waren mit dem Essen uneingeschränkt zufrieden. Vorspeisen wie Blut- und Leberwuirst waren wunderbar und sahen auch optisch sehr gut aus. Von den Hauptspeisen fanden wir die Schulter vom Brandenburger Ochsen ausgezeichnet, die Wollschweinrippchen gut und das Landhuhn ebenfalls gut. Der Cheesecake war durchschnittlich gut. Der als Aperitif angebotene Wein war zu warm und für meinen Geschmack zu süß. Auch der zum Essen bestellt Wein war zunächst zu warm. Ansonsten haben zu viele Erläuterungen zum Wein bekommen und hätten stattdessen lieber Ihre großartige Weinkarte ungestört gelesen. Das hat den Kellner etwas irritiert.Ansonsten haben zu viele Erläuterungen zum Wein bekommen und hätten stattdessen lieber Ihre großartige Weinkarte ungestört gelesen. Das hat den Kellner etwas irritiert. Die Weinpreise sind m.E. insgesamt zu hoch.
Antwort des Restaurantleiters 
4/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
4/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
4/5
Getränke
Mein allerliebste Weinbar. Tolle Weine, leckeres Essen in schöner Atmosphäre