Bombay Palace

20 Bewertungen für dieses Restaurant

Bombay Palace

Darmstadter Landstr. 6
60594 Frankfurt am Main
Germany
Indisch
Durchschnittliche Preise - von 14 € bis 25 €

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Fotos

Loading...

Menü

Durchschnittliche Preise - von 14 € bis 25 €
Indisch

Praktische Informationen

Description 

Mitten im belebten Frankfurter Ausgehviertel Sachsenhausen bietet das *Bombay
Palace* eine schmackhafte und vielfältige indische Küche in klassisch
eleganter Atmosphäre.

Liebhaber der indischen Küche kommen im Bombay...Mehr anzeigen

Öffnungszeiten 
Montag: 18:00-23:00
Dienstag: 18:00-23:00
Mittwoch: 18:00-23:00
Donnerstag: 18:00-23:00
Freitag: 18:00-23:00
Samstag: 18:00-23:00
Sonntag: 12:00-14:00, 18:00-23:00
Auf der Karte suchen
Darmstadter Landstr. 6
60594 Frankfurt am Main
Germany
Gesprochene Sprachen 
Deutsch
Englisch
Zahlungsarten 
Amex
Diners club
Bargeld
Mastercard
Visa

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.3/5 20 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.5/5
Service
4.2/5
Ort
4.1/5
Preis-Leistung
3.5/5
Ambiente
4.1/5
Getränke
4.3/5
4/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
5/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Sehr nett und lecker.
4/5
4/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
5/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4/5
Getränke
Nettes, aber ein wenig teures, indisches Restaurant. Wer keine Petersilie mag, sollte sein Knoblauchnaan besser ohne bestellen.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
4/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
5/5
Getränke
Sehr gute indische Küche
4/5
4/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
4/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
3/5
Ambiente
3/5
Getränke
Das Bombay Palace zeichnet sich durch gute indische Küche aus und eine wirklich gute Fleischqualität. Ich war inzwischen bereits zwei Mal dort zu Gast. Das erste Mal zu einem Essen in Zweisamkeit (2016), was mir sehr gefallen hat, weil die Kellner wirklich aufmerksam sind. Das Ambiente ist jedoch nicht ganz so perfekt, einige Teile des Restaurants wirken etwas zusammengewürfelt (verschiedene Bilderrahmen hängen nebeneinander) und die Tische sind nicht alle so stabil. Ebenfalls sitzt man auf manchen Stühlen wirklich sehr tief. Das zweite Mal letzten Sonntag Abend mit ein paar Freunden (zu 5) für ein entspanntes Abendessen. Beide Male war ich wirklich zufrieden mit dem Essen. Es ist standardmäßig sehr pikant gewürzt und auf Wunsch auch wirklich scharf. Vor allem das eingelegte Lammfleisch in Joghurt ist absolut zu empfehlen und suuuuper zart! Reis bekommt man zu den Gerichten so viel man möchte. Das Nan-Brot kostet extra und hat mich leider etwas enttäuscht, da habe ich durchaus schon bessere Varianten gegessen, wobei das Bombay Palace auch noch diverse Abwandlungen des Nan-Brots anbietet. Die Hauptgerichte auf der Karte starten so bei 17€, bei einem leckeren Gericht mit Lamm ist man schnell bei 24€. Nan-Brot kostet 3,50€ extra. Die Weinkarte startet bei 4,90€ für 0,2l. Für ein Bier oder Radler (0,3l) zahlt man 3,20€. Mein Fazit: Nicht für jeden Tag, da preislich doch etwas gehobener. Qualitativ aber auf jeden Fall zu empfehlen.
5/5
4/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
Sehr gut! Kommen wieder!