Alt Derp Haus Stassen

13 Bewertungen für dieses Restaurant

Alt Derp Haus Stassen

Hauptstraße 63
47623 Kevelaer
Germany
Moderne, kreative Küche; Steak und Grillspezialitäten; Gehobene Gastronomie; Vegetarisch
Durchschnittliche Preise - von 20 € bis 75 €

Fotos

Loading...

Menü

Durchschnittliche Preise - von 20 € bis 75 €
Moderne, kreative Küche; Steak und Grillspezialitäten; Gehobene Gastronomie; Vegetarisch
Spezialitäten 
Porterhousesteak aus Dry-Aged-Beef
Spezialitäten des Hauses
Bio; Kinder-Menü; Vegetarisch
Chef name 
Andrè Lennings
Chef word 

Viele unserer Gäste fragen inzwischen ganz gezielt nach unserem Dry-Aged-Beef. In der Gelderner Schlachterei Manten ruht es bis zu 43 Tage lang im Kühlregal exklusiv für unser Restaurant.Das gut marmorierte Fleisch reift übrigens in zwei...Mehr anzeigen

Praktische Informationen

Description 

Als Postkutschenstation begann unsere inzwischen über dreihundertjährige Tradition mit der freundlichen Bewirtung von Pilgern, Reisenden und Niederrheinern. Das "Alt Derp" befindet sich unmittelbar am Eingang zur großen Fußgäng...Mehr anzeigen

Öffnungszeiten 
Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00-14:00, 18:00-22:00
Mittwoch: 11:00-14:00, 18:00-22:00
Donnerstag: 11:00-14:00, 18:00-22:00
Freitag: 11:00-14:00, 18:00-22:00
Samstag: 11:00-14:00, 18:00-22:00
Sonntag: 11:00-21:00
Auf der Karte suchen
Hauptstraße 63
47623 Kevelaer
Germany
Services 
Klimaanlage
Rollstuhlgerecht
Speiseservice im Garten oder auf der Terrasse
Hunde nicht erlaubt
Gesprochene Sprachen 
Deutsch
Englisch
Italienisch
Niederländisch
Russisch
Zahlungsarten 
EC/Maestro
Bargeld
Mastercard
Visa
Branchenverband 
Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.8/5 13 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.8/5
Service
4.7/5
Ort
4.5/5
Preis-Leistung
4.7/5
2/5
3/5
Qualität der Speisen
1/5
Service
1/5
Ort
2/5
Preis-Leistung
+ : Positives: Die Steaks und der Sauerbraten wahren sehr gut, sehr gutes Fleisch und sehr gut zubereitet. Die Markklößchen sehr gut und der Eierstich auch. Das war es dann auch. - : Die Brühe schmeckte nach Maggi und war nicht sehr stark (Vermute das die den gestreckt haben), Das Grillage zum Nachtisch war eher ein Nuss-Eis mit Zartbitter-Kuvertüre Tabletten von Callebaut runtergemischt, die durch das viel zu kalte Eis Knochenhart waren. Es war absolut kein Grillage. Der Espresso zum Nachtisch war lasch, der Kaffee fies. Die Bedienung ist völlig unfähig. Zu den Steaks wurde irgendeinen (Laut Bedienung) Nobelpfeffer serviert in ein Mörser, der aber absolut kein Aroma hatte. Nach Beschwerde bei der Bedienung kam derselbe verdreckte Mörser zurück mit was nachgeschüttete gemahlener Pfeffer, die genauso Aromafrei war. Was mich weiter nicht gefällt ist das beilagen extra berechnet werden, Salat und Pommes zum 35 Euro Steak (der wie gesagt, sehr gut ist) kosten extra. Werde mich das nicht nochmal antun.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
+ : Habe mit Freunden bei schönem Ambiente einen super tollen kulinarischen Abend verbracht. Ausgezeichnetes Dry Aged Beef - the best steaks ever! Auch alle anderen Speisen durchweg sehr lecker. Besonders empfehlenswert die Sauce vom schwarzen Knoblauch. Sehr freundlicher und aufmerksamer Service. Alt Derp: Wir sehen uns wieder.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
+ : Wir waren mit 4 Personen dort und jeder war mit seinem Essen mehr als zufrieden. Die Steaks sind einmalig. Sehr nettes Ambiente, super freundlicher Service und die Küche ist einfach spitze! Nur zu empfehlen!
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
4/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
+ : Nach dem dritten Besuch im Alt Derp nehme ich mir nun doch die Zeit, die besten Steaks außerhalb der USA mal zu bewerten. Das sensationell angerichtete T-Bone und auch die anderen Steaks sind von erlesener Qualität, die nicht einmal eines zusätzlichen Gewürzes bedürfen. Auf den Punkt gegart, außen kross und innen zart, erübrigt sich jeder weitere Kommentar. Vorzüglich und schwer zu toppen. Ambiente und Service stimmen ebenfalls. Klasse! Großes Lob! - : In einem Haus mit so exzellentem Dry Aged Beef sollte man im Steakpfeffer auf Geschmacksverstärker verzichten können. Den Punkt habe ich dem Inhaber bereits mitgeteilt und er versprach Besserung.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
+ : Die persönliche Art von Inhaber und Koch Karl-Heinz haben uns sehr gut gefallen. Wir essen sehr gerne Fleisch, insbesondere Steaks und waren schon häufig gut essen. Dry Aged Steaks wie die im Alt Derp haben wir bisher noch nicht gegessen. Die Steaks werden ungewürzt an den Tisch gebracht und können selber mit hauseigenen Gewürzen, sowie Pfeffer und Salz gewürzt werden. Mehr als ein wenig davon bedarf es bei dieser Qualität jedoch nicht. Wir kommen auf jeden Fall wieder. Vielen Dank.

Das Restaurant Alt Derp Haus Stassen kann derzeit nicht online reserviert werden