Bärengarten

14 Bewertungen für dieses Restaurant

Bärengarten

Schützenstr. 21
88212 Ravensburg
Germany
Bayerisch; Schwäbisch; Traditionell, klassisch
Durchschnittliche Preise - von 10 € bis 20 €

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Fotos

Loading...

Angebote

Candle Light Dinner für Zwei - 32,00 € pro Person

Angebot gültig vom 18/02/2018 bis 31/12/2030

Frühstücksbrunch am Sonntag - 19,50 € pro Person

Angebot gültig vom 28/05/2017 bis 31/12/2030

Fondueabend - 32,00 € pro Person

Angebot gültig vom 18/02/2018 bis 31/12/2030

Fleisch-Fondue - 28.80 EUR p.P.

Angebot gültig vom 15/02/2018 bis 20/12/2020

Käse-Fondue 21.80€ p.P.

Angebot gültig vom 15/02/2018 bis 28/06/2020

Menü

Durchschnittliche Preise - von 10 € bis 20 €
Bayerisch; Schwäbisch; Traditionell, klassisch

Praktische Informationen

Öffnungszeiten 
Montag: 17:00-24:00
Dienstag: 17:00-24:00
Mittwoch: 17:00-24:00
Donnerstag: 17:00-24:00
Freitag: 17:00-24:00
Samstag: 17:00-22:00
Sonntag: 08:00-11:30
Auf der Karte suchen
Schützenstr. 21
88212 Ravensburg
Germany
Services 
Rollstuhlgerecht
Gruppen erlaubt
Gartenanlage
Parkplätze
Speiseservice im Garten oder auf der Terrasse
Veranstaltungsräume
Gesprochene Sprachen 
Deutsch
Englisch
Französisch
Zahlungsarten 
Amex
EC/Maestro
Bargeld
Mastercard
Visa

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
3.6/5 14 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
3.5/5
Service
3.9/5
Ort
4.1/5
Preis-Leistung
3.2/5
Ambiente
3.8/5
Getränke
3.8/5
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Super netter service und geniales essen
5/5
4/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
3/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
3/5
Getränke
Sehr zu frieden, super freundliche Bedienung, offenes Ohr, Höflichkeit
2/5
2/5
Qualität der Speisen
3/5
Service
5/5
Ort
2/5
Preis-Leistung
3/5
Ambiente
4/5
Getränke
Erlebnis-Candle-Light-Dinner zum Valentinstag mal anders: - Kleiner Tisch, welcher mit einem anderem fremden Paar geteilt werden muss (= ein diskretes Gespräch und ruhiges Essen nicht möglich) - Candle-Light = Zwei Teelichter mit etwas Deko und selbst ausgeschnittener (sieht man deutlich) Herzserviette - Ungelernte Servicekräfte, welche teils aufgrund der Vielzahl an Gäste den Überblick bei der Bestellung verlieren (= Bestellte Menügänge und Getränke kommen gar nicht bzw. nach aktiven Nachfragen, Getränke werden zum Tisch geliefert, welche nicht bestellt wurden) - ein 4- Gängemenü, welches vom Geschmack an ein Mittagstisch/Kantinenessen erinnert, aber nicht an ein Restaurant (Die Gerichte haben geschmeckt, aber der besondere Geschmack und die Liebe in der Zubereitung fehlte komplett. Warum ich wieder in den Bärengarten zum Essen gehen sollte und nicht in ein anderes normales Restaurant? An diesem Abend hab ich geschmacklich keine positiven Argumente gefunden) - 1. Gang: Glasnudelsalt: Geschmack = 0 (Dressing und soetwas wie Gemüse/Salat durfte man suchen. Dafür gab es eine Chilishote zum Feuerspuken) -Gang 2: Tomatencremesuppe mit Basilikumschaum: Jeder Gast, der um mich herumsaß fragte nach dem fehlen Brot oder etwas knusprigem zum draufbeisen. Varität und Ergänzung: Nein, nicht im Bärengarten. - Gang 3: Haupspeise mit Kartoffelspalten gebraten, Gemüse, Hähnchenbrust und Thomatensalsa: Geschmack okay, aber nichts besonderes. Abgesehen davon wurde den später kommenden Gästen an Stelle von Kartoffelspalten angepratene Schupfnudeln serviert. Peinlich für ein angeblich gehobenes Restaurant, wenn man für geladene Gäste und ein einheitliches Menü nicht mal richtig im Einkauf kalkulieren kann, oder? - 4. Gang Nachtisch: Schokocreme mit Himmbeer und einem Zitronenmelissenblatt als Deko: Etwas einfallslos, aber lecker. Für was war eigentlich die Dessertgabel gedacht? Ich weis es nicht. Fazit: In der Summe war der Abend ausreichend. Aber Qualtät geht echt anders!
3/5
4/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
5/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
5/5
Getränke
Wir waren am Valentinstag, das Essen war gut und die Bedienung freundlich, leider musste alle Pärchen an Tischen mit Leuten sitzen die sie gar nicht kannten. Und ich finde an so einem Tag sollte man eher unter sich allein am Tisch verbringen!
1/5
1/5
Qualität der Speisen
1/5
Service
1/5
Ort
1/5
Preis-Leistung
1/5
Ambiente
1/5
Getränke
Eher nicht zu empfehlen, übertrieben teuer für wenig Essen.