YOSHI im Alsterhaus

Guide MICHELIN 2017
2 Bewertungen für dieses Restaurant

YOSHI im Alsterhaus

Jungfernstieg 16
20354 Hamburg
Germany
Japanisch

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Angebote

Hamburg kulinarisch 85.00 EUR für 2 Pers.

Angebot gültig vom 25/01/2017 bis 02/04/2017

Hamburg kulinarisch 95.00 EUR p.P.

Angebot gültig vom 25/01/2017 bis 02/04/2017

Menü

Durchschnittliche Preise - von 20 € bis 117 €
Japanisch

Guide MICHELIN 2017

Inspector word 
Auf dem "Feinschmecker-Boulevard", der 4. Etage des noblen Einkaufszentrums, hat man einen Treffpunkt für Freunde japanischer Esskultur geschaffen. Tradition und Moderne in Einklang bringen - das gelingt den japanischen Köchen z. B. mit Teriyaki-Gerichten oder Sushi. Gefragte Dachterrasse!
Guide MICHELIN Inspektoren-Bewertung
  • Der MICHELIN Teller: eine Küche mit guter Qualität
  • Guter Komfort.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten 
geschl. Sonntag und an Feiertagen
Auf der Karte suchen
Jungfernstieg 16
20354 Hamburg
Germany
Services 
Klimaanlage
Fahrstuhl
Rollstuhlgerecht
Speiseservice im Garten oder auf der Terrasse
Rauchen verboten
Hunde nicht erlaubt
Zahlungsarten 
Mastercard
Visa
Besonderheiten 
Terrasse mit Speiseservice

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.5/5 2 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
5/5
Service
4/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4.5/5
Getränke
4/5
5/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
5/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
4/5
Getränke
Im Rahmen von Hamburg kulinarisch haben wir dort gegessen. Einfach klasse. Das Sushi Menü ist zwar sehr klassisch keine fancy Rollen aber dafür viel sashimi und tolle Qualität! Wir können zum Teil recht schlecht Beurteilung des Restaurants nicht verstehen. Service / Menge und Qualität haben gestimmt. Klar ist es eine andere Kategorie als ein sushi Imbiss vom Preis her aber dafür auch eindeutig besser. Und wir essen viel Sushi !
4/5
-/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
5/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4/5
Getränke
Sehr angennehmes japanisches Restaurant. Erstklassige Speisen. Preise durchuas gehoben aber für 14 Punkte im Gault Millau zahlt man halt. Die Punkte wurden durchaus zu recht vergeben. Wir waren inzwischen ca. 15 mal dort und auch wenn wir immer etwas über die Weinpreise stöhnen - es ist empfehlenswert und die Speisen sind wirklich ein Genuss.