1. Startseite
  2. Magazine
  3. Restaurant-Tipps
  4. Die besten Weinlokale in Hamburg mit guter Küche

Die besten Weinlokale in Hamburg mit guter Küche

Geschrieben von
Bookatable by Michelin
, Am
11/10/2017

Wer lässt nicht gerne den Feierabend mit einem gepflegten Glas Wein und leckerem Essen ausklingen? Wir verraten Euch 15 Restaurants in Hamburg, in denen es richtigen guten Wein gibt – vom gemütlichen Hamburger Weinlokal bis hin zur Gourmetadresse mit besonderen Tropfen.

Text: Nives von Nives kocht
Bilder: Von den Restaurants

Das Weisse Haus

Das Restaurant Das Weisse Haus befindet sich direkt am Elbufer in Ottensen und kann so mit einer kurzen Fährfahrt an der Elbe verbunden werden. Bei einem Traum-Ausblick von der Terrasse oder dem Wintergarten aus wird in dem alten Lotsenhaus erstklassige, internationale Küche geboten. Die passende Weinkarte umfasst eine erlesene Auswahl an deutschen und internationalen Weiß-, Rosé und Rotweinen. Zu den Spezialitäten gehören aber sicherlich die besonderen Schätze aus der italienischen Weinregion Piemont.

Ihr wollt ein exklusives 5-Gänge-Menü im „das weisse haus“ inklusive Weinbegleitung gewinnen? Dann schaut mal auf dem Facebookprofil von Bookatable by Michelin vorbei und erfahrt Details in diesem Interview mit Rindchen’s Weinkontor. Habt Ihr kein Glück, dann könnt Ihr das tolle Menü auch ganz einfach über Bookatable reservieren!

JETZT RESERVIEREN

 

Vineyard Weinhandel

Die Vinothek mit angeschlossener Weinbar in Eimsbüttel eignet sich perfekt für ein geselliges Miteinander zwischen prallgefüllten Weinregalen. Im Vineyard genießt man Speis & Trank quasi direkt am Weinfass, das kurzerhand zum Tisch umfunktioniert wurde. Auf der Karte stehen Kleinigkeiten, Stullen, frisch gebackene Flammkuchen sowie Tapas, die auf dem Holzbrett serviert werden. Die Flasche Wein gibt’s zum unschlagbaren Lagerpreis plus Korkgeld und wird immer mit einer kostenlosen Flasche Wasser serviert.

 

Restaurante Carrasco Steakhouse

Wer authentische, südamerikanische Steaks liebt, der ist im Carrasco Steakhouse bestens aufgehoben. Zwischen der Christianskirche und dem S-Bahnhof Altona werden die besten Stücke aus argentinischem und uruguayischem Fleisch auf dunklen Holztischen serviert. Zurecht wird hier gerne das 3-Gang-Menü inklusive Weinbegleitung bestellt. Dabei ist das Weinsortiment genau wie die Küche spezialisiert auf die Länder Uruguay, Argentinien, Spanien und Chile.

JETZT RESERVIEREN

 

Uhlenhorster Weinstube

Die Uhlenhorster Weinstube im gleichnamigen Stadtteil bietet saisonale, deutsche Köstlichkeiten in gemütlichem Ambiente. Beim warmen Kachelofen sitzend, dürfen Gäste bei Wiener Schnitzel, Käsefondue oder Elsässer Flammkuchen entspannen. An bestimmten Wochentagen gibt es außerdem Rindertartar, Spare-Ribs oder Raclette zu genießen. Zu trinken gibt es Weiß-, Rosé- und Rotweine sowie seltene Tropfen und Süßweine aus der ganzen Welt.

 

MAZZA Eimsbüttel

 

Im beliebten Eimsbüttel befindet sich das Mazza. Der Restaurantname stammt aus dem Syrischen und steht für eine „Auswahl an verschiedenen Vorspeisenspezialitäten“. Im typisch orientalischen Ambiente wird allerlei Exotisches serviert, darunter zum Beispiel Limonenbulgur, arabisches Brot oder Lammlachs. Neben vielen arabischen Tees bekommt man hier außerdem passende Weine, die die Sinne auf eine Genussreise schicken.

JETZT RESERVIEREN

 

Witwenball Küche & Wein

 

Das „Weinrestaurant des Jahres 2015“, das Witwenball, liegt zentral zwischen Sternschanze und Christuskirche. Nicht nur das Weinangebot kann sich hier sehen lassen: die Speisekarte umfasst 3-Gänge-Menüs ebenso wie „Kleines zum Wein“. Von Ceviche über Beef Tartar bis hin zur geschmorten Lammhaxe reichen die Leckereien, die den Gaumen des Weinliebhabers verwöhnen. Dazu wird gerne einer von 30 offenen oder 300 Flaschenweinen serviert – allesamt biologisch.

 

Weinwirtschaft Kleines Jacob

 

Direkt gegenüber des berühmten Vier-Sterne-Hotels und des gleichnamigen Gourmetlokals „Restaurant Jacob“ versteckt sich die dazugehörige Weinwirtschaft „Kleines Jacob“ in Blankenese. In urigem Weinstuben-Flair wird hier Hausmannskost auf hohem Niveau serviert – und das zum wirklich fairen Preis. Das Weinangebot des Hauses konzentriert sich auf eine edle Auswahl an Weinen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien.

JETZT RESERVIEREN

 

Weinladen St. Pauli

Mitten im Herzen von St. Pauli befindet sich der Weinladen inklusive Weinbar mit einer tollen Auswahl von rund 200 Weinen. Als einer der besten Fachhändler Deutschlands bietet der Weinladen auch regelmäßige Tastings an, bei denen man mit den Winzern und Sommeliers persönlich in Kontakt kommt. Bei einer Platte voller köstlicher Käse- und Wurstsorten sowie leckerem Brot genießt lässt sich die ungezwungene Atmosphäre des Ladens am besten genießen.

 

Red Chamber

Das Red Chamber in der Hamburger Altstadt vereint asiatische Esskultur mit internationalem Flair. An der Sushi-Theke oder in der Lounge genießt man hier in mondänem Ambiente. Vor allem das Seafood-Angebot der Red Chamber, das von Austern bis hin zum ganzen Hummer reicht, kann sich sehen wirklich lassen. Ob zum Angebot der Woche oder dem „Seafood for Two“: eine erstklassige Flasche Wein wird stets passend zur ausgewählten Speise serviert.

JETZT RESERVIEREN

 

Liman Seafood-Bar

Mitten in Winterhude direkt am belebten Mühlenkamp befindet sich die Liman Seafood-Bar. Wie der Name bereits verrät, dreht sich hier alles um Köstlichkeiten aus dem Meer. Eingerichtet in modernem Design, bietet das Lokal erstklassigen Fisch in Sashimi-Qualität in allen erdenklichen Varianten und Variationen. Dazu werden Weine entweder glas- oder flaschenweise – vor allem aus Deutschland, aber auch aus dem restlichen Europa sowie Neuseeland – serviert.

JETZT RESERVIEREN
 

Restaurant Schoppenhauer

Gegenüber der Hamburger Speicherstadt ist das hanseatische Restaurant Schoppenhauer zu Hause. In dem historischen Fachwerksgebäude genießen bis zu 60 Gäste das rustikale Ambiente. Auf der Karte findet man bodenständige Hausmannskost – „norddeutsche Tapas“, aber auch große Portionen und ganze Menüs. Eine kleine aber feine Auswahl an Weinen aus Deutschland und ganze Europa kann man glasweise, aber auch gerne direkt als ganzen Liter dazu bestellen.

 

DAL FABBRO Ristorante & Enoteca

Im Hamburger Generalsviertel lockt das DAL FABBRO mit gehobener, italienischer Küche. Hier werden feinste Zutaten verwendet und die Ravioli sind selbstverständlich hausgemacht. Ein Special für Weinliebhaber ist das Wine Tasting, das auch ganz privat gebucht werden kann. Schon die reguläre Weinkarte von Inhaber und Sommelier Leonardo Testa lässt für Gourmet-Fans keine Wünsche offen.

JETZT RESERVIEREN
 

Lehmitz Weinstuben

„Essen mit Schmackes“ lautet die Devise in den Lehmitz Weinstuben in Eimsbüttel. Ausschließlich „ehrliche Speisen“ von glücklichen Tieren werden im 800 Grad heißen Steak-Ofen gegart, so die Betreiber. Wildgefangene Meeresfrüchte oder Käsefondue sind weitere Highlights dieser urigen Weinstube. Dazu wird eine riesige Auswahl an deutschen und internationalen Weinen geboten. Unter anderem einige Raritäten, die seit 1850 im klimatisierten Weinkeller und Humidor auf Feinschmecker warten.

 

Zur Traube Weinstube und Restaurant

Die älteste Weinbar Hamburgs Zur Traube wurde bis 1880 als Weinhandlung betrieben und ist in den verwinkelten Gassen von Ottensen zu finden. In der urigen Weinstube sitzt man auf ovalen Holztischen unter 20er-Jahre-Holzschnitzereien oder aber im modern eingerichteten Restaurant im oberen Geschoss. Serviert werden hier hauseigene Spezialitäten von „Bretonischer Fischsuppe“ bis "Berglinsensalat mit Lyoner Wurst", aber auch monatlich wechselnde saisonale Gerichte. Das Weinangebot umfasst 50 offene sowie 250 Flaschenweinen von renommierten Winzern aus aller Welt.

 

Neumann’s Bistro und Wein-Bar (Grindelhof)

Das Neumann’s ist in Hamburg gleich mit zwei Standorten vertreten: am Grindelhof und in der Langen Reihe in St. Georg. Dort dreht sich alles um die Lust des Probierens. So kann man die persönlich ausgewählten, rund 50 offenen Weine aus aller Welt auch in 0,1-Liter-Portionen bestellen. Daneben stehen über 100 Flaschenweine zur Verfügung. Kulinarisch werden regionale und saisonale Produkte frisch verarbeitet und als „Brotzeiten“, Schinken- und Wurstspezialitäten oder Tagesteller angeboten. Sonntag ist im Neumann’s der „Schnitzeltag“, an dem der Lieblingswein zum Kalbsschnitzel genossen werden kann.

 

 

Email