1. Startseite
  2. Magazine
  3. Restaurant-Tipps
  4. Top 10 Italiener in Hamburg

Top 10 Italiener in Hamburg

Geschrieben von
contributor
, Am
17/01/2017

Über 700 italienische Restaurants gibt es in Hamburg inzwischen – da kann es durchaus schwer sein, sich zu entscheiden. Um Euch die Suche ein wenig zu erleichtern, stellen wir Euch heute zehn der besten Italiener in Hamburg vor:

Nio 

JETZT RESERVIEREN

Die beliebte Osteria in den tanzenden Türmen direkt auf der Reeperbahn im Herzen von St. Pauli steht vor allem für Pizza und Craft Beer. Gekonnt wird hier südländische Gelassenheit mit urbaner Atmosphäre verknüpft. Egal ob Antipasti, Pizza oder Pasta – Qualität wird im Nio groß geschrieben. Abends geht es meist etwas ausgelassener zu, ganz wie man es von der Reeperbahn erwartet. In jedem Fall garantiert das Restaurant einen wunderbaren italienischen Abend.

Adresse: Reeperbahn 1, 20359 Hamburg

Poletto Winebar

JETZT RESERVIEREN

Die Poletto Winebar ist eine der beliebtesten Weinbars in Hamburg und verspricht mit einer grandiosen Auswahl von über 300 italienischen Weinen sowie leckeren Pastagerichten ein denkwürdiges kulinarisches Erlebnis! Die Mischung aus Bar und Bistro mit ihrer edlen Einrichtung macht das Poletto zu einer perfektion Location für einen gemütlichen Abend zu zweit. Sehr zu empfehlen sind hier die Wurst- und Käseplatte (26,50 Euro) oder das Drei-Gänge-Menü, das mit passenden Weinen für 42,50 Euro serviert wird.

Adresse: Eppendorfer Weg 287, 20251 Hamburg

PepeNero

JETZT RESERVIEREN

Das PepeNero ist bekannt für seine originellen und einzigartigen Kreationen, wie zum Beispiel die herrlichen Fiocchis mit Ricotta-Birne-Füllung und Trüffelsoße. Man kann sich hier stets auf neue innovative Gerichte auf der wechselnden Tageskarte freuen. Egal ob Pizza, Fisch- oder Fleischgerichte – im PepeNero schmeckt alles fantastisch. Das rustikale Ambiente rahmt den italienischen Schlemmerabend perfekt ein.

Adresse: Alsterdorfer Straße 86, 22299 Hamburg

L'Europeo

JETZT RESERVIEREN

Das L’Europeo in Groß Flottbek ist bekannt dafür, dass Koch Antonio Cartugno seine Speisekarte mündlich am Tisch vorträgt. Mit seinen köstlichen Eigenkreationen, wie zum Beispiel die Profiteroles mit karamellisiertem Zucker oder die Pasta mit Steinpilzen und Rosmarin, hat sich der Küchenmeister über die Jahre eine treue Fangemeinde aufgebaut. Dank der oft wechselnden Speisekarte können Gäste im L’Europeo immer wieder etwas Neues ausprobieren. Falls Ihr nicht wisst, was genau Ihr bestellen sollt: Einfach auf die Empfehlungen des Hauses vertrauen!

Adresse: Osdorfer Weg 27, 22607 Hamburg

H'ugo's

JETZT RESERVIEREN

Das erst vor Kurzem eröffnete H'ugo's Hamburg mit seiner weitläufigen Terrasse ist eine der trendigsten Pizzerias der Stadt. Das Restaurant in der HafenCity bietet die perfekte Kulisse für lange Pizza-Abende oder eine ausgelassene Partynacht am Wochenende. Auf der H’ugo’s-Speisekarte finden sich nicht  die legendäre Pizzen von Szenegastronom Kwaku Afriyie, zu denen außergewöhnliche Kreationen wie die von sushi-inspirierte Pizza Sashimi II gehören  oder die Gourmet-Variante mit Trüffel gehören. Außerdem kommen leckere Pasta-Gerichte auf den Tisch.

Adresse: Hongkongstraße 8, 20457 Hamburg

Dal Fabbro Winebar & Ristorante

JETZT RESERVIEREN

Salvatore Testa, der einst das „Dal Fabbro“ in Blankenese, den Vorgänger des Eppendorfer „Dal Fabbro Winebar & Ristorante“ gründete, lebt bereits seit 1971 in Hamburg. Seit jeher beglückt er seine treue und stetig wachsende Fangemeinde mit gehobenen italienischen Speisen. Testas Sohn kam schließlich auf die Idee, ein weiteres Restaurant mit überragender italienischer Küche zu eröffnen, das dazu noch exquisite italienische Weine bietet. Als ausgebildeter Sommelier hat sich Leonardo mit dem „Dal Fabbro Winebar & Ristorante“ einen Traum erfüllt. Im Sommer können Gäste hier direkt am Eppendorfer Weg südländische Genüsse auf einer üppigen Sonnenterrasse genießen.

Adresse: Eppendorfer Weg 176, 20251 Hamburg

DaCaio

JETZT RESERVIEREN

Auch das DaCaio rühmt sich für seinen erlesenen Weine und klassischen italienischen Gerichte, wie Kalbsschnitzel „Milanese“ oder Garganelli-Nudeln mit Hummerschwanz. Außerdem werden hier Gerichte wie Scampis in Wodka oder Crêpes Suzette direkt am Tisch flambiert. Sommelier Denis hat dazu stets die perfekte Weinempfehlung für seine Gäste.

Adresse: Barcastraße 3, 22087 Hamburg

Galatea

JETZT RESERVIEREN

Das Galatea befindet sich auf einem fest verankerten Dampfer auf der Binnenalster, sodass man die italienische Küche in einem unvergleichbaren Flair mit Aussicht auf viele Hamburger Wahrzeichen genießen kann. Seit 1989 bietet Teresio Bruni hier italienische Köstlichkeiten und es gibt keinen Klassiker, den man nicht auf der Karte findet – von Scaloppina vom Kalb bis hin zu gefüllten Ravioli ist für jeden Geschmack etwas dabei. Tipp: Es lohnt sich Platz für ein Dessert zu lassen, denn die hausgemachten italienischen Süßspeisen sind eine Sünde wert.

Adresse: Am Ballindamm 14a (Wasserseite), 20095 Hamburg

Momento Di

JETZT RESERVIEREN

Mediterrane Küche mit einer leichten indischen Note – damit hat sich Kethees Karalasingam weit über Hamburgs Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Kethees gilt als einer der besten Köche Hamburgs und das Wohl seiner Gäste steht für ihn immer an erster Stelle. Doch auch das Ambiente im Restaurant Momento Di überzeugt, allein die Aussicht von der Außenterrasse über den Harbuger Binnenhafen ist grandios. Statt regulären Antipasti gibt es im Momento Di Delikatessen wie gebratene Scampi oder luftgetrockneten Schinken mit Melonenragout – unbedingt probieren!

Adresse: Veritaskai 3, Harburg

Gallo Nero

JETZT RESERVIEREN

Die Enoteca del Gallo Nero ist insbesondere für seine große Auswahl an hochwertigen Weinen bekannt. Über 160 Weine aus ganz Italien findet man auf der Karte! Weinkenner dürfen sich über Weine von Silivo Jermann oder sizilianischen Edeltropfen freuen, die vom Spitzenönologen Salvo Foti vor Ort zusammengetragen werden. Aber auch beim Essen gibt es hier nichts als erstklassige Qualität – das gilt für den Büffelmozzarella, das hauseigene Öl, die Kalbsleber in Salbeibutter sowie die Pasta mit Scampi.

Adresse: Sierichstraße 46, 22301 Hamburg

Email