1. Startseite
  2. Magazine
  3. Trends & Events
  4. Muttertag in München: Welchen Typ Mutter hast Du?

Muttertag in München: Welchen Typ Mutter hast Du?

Geschrieben von
contributor
, Am
17/01/2017

Der Muttertag steht schon wieder vor der Tür . Ein super Anlass, um selbst die Spendierhosen anzuziehen und seine Mutter ins Restaurant einzuladen. Aber was für einen Typ Mutter habt Ihr und welches Restraunt passt da? Wir sagen es Euch:

1. Die Elegante

Selbst zu Hause trägt Eure Mutter gerne Make-up, schöne Ohrringe und Absatz-Schuhe? Staub und Chaos sind Ihr in der Wohnung ein Graus? Dann zählt Eure Mutter wahrscheinlich zu der Kategorie „Die Elegante“ und weiß, wo es auch kulinarisch Gutes zu holen gibt. Damit Eure Restaurant-Wahl für den Muttertag ihren Geschmack trifft, schlagen wir Euch zwei Locations mit elegantem Ambiente und garantiert feinem Essen vor.
 

Restaurant-Vorschläge:

Tian
Jetzt reservieren

Vegetarische Küche auf hohem Niveau und in extra schickem Ambiente - das bietet das Tian am Viktualienmarkt. Wenn Eure Mutter also gerne auf Steak und Schnitzel verzichtet, gibt es im Tian ausgefallene und erstklassige fleischlose Menüs. Hier wird man 100 Prozent vegetarisch und wunschweise auch vegan satt. Das Tian ist etwas hochpreisiger und gerade deshalb perfekt für ein Dankeschön am Muttertag.
 

Martinelli

In München leider noch viel zu unbekannt unter den wahren Gourmet-Fans ist das Ristorante Martinelli, das manch einer von der Qualität her mit einem 2-Sterne-Restaurant wie dem Tantris vergleicht. Für die italienische Küche zahlt man hier jedoch weit weniger. Exzellente Weine sowie köstliche Gerichte und Menüs kommen bei Eurem Frauen-Date auf den Tisch.
 

2. Die Coole

Eure Mutter ist einfach eine coole Socke, sodass jeder Spaß hat, wenn sie mit am Tisch sitzt? Herzlichen Glückwunsch, mit so einer Mama könnt Ihr Pferde stehen - oder auch ganz unkompliziert essen gehen. Am Muttertag muss es für sie kein Sterne-Restaurant sein, sondern lieber eine coole Location mit einfachem, leckeren Essen.

Restaurant-Vorschläge:

La Kaz

Ein gemütliches Restaurant mit unverkrampfter Atmosphäre, das tolle Salaten, Suppe, Pasta und Co. serviert. Gesessen wird mitunter an der dominierenden Bar oder in mit alten Zimmertüren abgetrennten Sitzecken. Die Preise sind fair, die Gerichte köstlich und der Service locker und freundlich. Am Abend lässt sich hier auch gut ein Cocktail schlürfen und auf Mutti anstoßen.

 

Drunken Cow Bar & & Grill

Burger und Steaks, wie es besser kaum geht - falls Eure Mutter das mag, bzw. sich am Muttertag auch mal eine kleine Kalorienbombe erlaubt, seid Ihr in der The Drunken Cow Bar richtig, die Ende letzten Jahres neu eröffnet hat. Wagyu-Rind, Veggie-Burger und Kartoffel-Trüffel-Stampf sind nur einige Highlights der Speisekarte. Zusätzlich gibt es hier ausgefallene Drinks.
 

 

3. Die Traditionsbewusste

Das Herz Eurer Mutter schlägt für die eigene Heimat. München zu verlassen kommt für sie nicht in die Tüte. Genauso spielt eine bewusste Lebensweise und der Bezug zu Bayern und München beim Essen für sie eine große Rolle. Vielleicht merkt man es auch am bodenständigen Einrichtungsstil oder der Begeisterung für Familienfotos: Eure Mutter gehört zum Typ: „Die Traditionsbewusste“. Hier kommen passenden Restaurants für ein gelungenes Muttertags-Dinner oder Treffen zum Lunch.

Restaurant-Vorschläge:

Harlachinger Jagdschlössl
Jetzt reservieren

Wenn‘s bayerisch sein soll, werdet Ihr nur schwer ein besseres Wirtshaus finden. Im Harlachinger Jagdschlössl gibt’s Bayerische Klassiker, hervorragende Käsepatzen, einen tollen Kaiserschmarren und eine Sommerterrasse im ruhigen Innenhof, die immer schnell besetzt ist. Auch bayerisches Frühstück bietet das tolle Wirtshaus in Harlaching. Wer´s noch nicht kennt, sollte sich seine traditionsbewusste Mutter schnappen und dort auf jeden Fall schlemmen. Extra-Tipp: Stoßt mit dem Bier-Sprizzer an – köstlich!

Klinglwirt

Bio wird im Klinglwirt groß geschrieben: ein gemütliches bayerisches Restaurant mit übersichtlicher Karte und zahlreichen Bio-Gerichten. Hier liefert Herrmannsdorfer das Fleisch und der Schweinebraten schmeckt genauso fein, wie das Bio-Risotto. Köstlich! Das Klingwirt ist der perfekte Ort für jede Mutter, die es gerne bewusst, gesund und traditionell mag. Reserviert auf jeden Fall.

4. Die Flippige

„Langeweile is' nich´!“, heißt es mit diesem Typ Mutter ganz klar. Wo was los ist, ist Muttern nicht fern und macht für gute Laune und ein Späßchen immer Platz? Auch wenn es vielleicht nicht immer schön ist, wenn Mutti Klamotten wie eine 20-Jährige in der Selbsfindungsphase trägt: Eure Mutter ist nicht zu übersehen und irgendwie erfrischend anders. Mit ihr darf es darf es bunt, schrill und auch mal etwas lauter sein. Da auch solche Mamas beleidigt sein können, wenn der Muttertag ausfällt, hier unsere Tipps.

Restaurant-Vorschläge:

Arts´n´ Boards

Die Kunst an den Wänden dieses Restaurants kann man sogar kaufen, die Möbel sind flippig und bunt gemixt und an der Bar fühlt man sich ein wenig wie im Urlaub. Tolles Essen, kreative Gerichte, ein grandioser Sonntagsbrunch und auch coole Drinks sind im Arts´n´ Boards angesagt. Wenn Ihr es am Muttertag also gerne ein wenig bunter habt und Euer Mutter mit inspirierendem Ambiente sowie natürlich auch gutem Essen etwas Gutes tun wollt, dann seid ihr hier richtig.
 

Trumpf oder Kritisch
Jetzt reservieren

Bayerisch hatten wir zwar schon, aber nicht so, wie es das Trumpf oder Kritisch interpretiert - ein Ende letzten Jahres neu eröffnetes Restaurant mit stylishem Ambiente, wuchtiger Bar, Augustiner Bier aus dem Holzfass, Speisekarten im Zeitungsformat und einem Päckchen Spielkarten fürs Watten. Hier wird „gekartelt“, dazu werden bayerische Köstlichkeiten und auch der ein oder andere kreative Cocktail aus dem Bierkrug genossen. Ideal für Mutti, wenn´s auch mal lauter, wilder und dennoch heimatlich sein darf.

5. Die Anspruchsvolle

„Standard kann jeder!“, ist bei Eurer Mutter das Motto, wenn sie zum Typ „Die Anspruchsvolle“ gehört. Sie steht auf Klasse statt Masse und hat auch beim Essen hohe Erwartungen. Natürlich gibt es bei der Vielzahl an Restaurants in München, ein breites Angebot an Adressen, die ihren gehobenen Gusto treffen.

Restaurant-Vorschläge:

Schwarzreiter
Jetzt reservieren

Ausgezeichnete Menüs auf höchstem Niveau - wahlweise mit Degustation - sind im Schwarzreiter Restaurant (samt Tagesbar) möglich. Das Restaurant gehört zum benachbarten Luxushotel Vier Jahreszeiten Kempinski München und lockt mit exzellenten Gerichten, individuell zusammen gestellten Menüs und Kreationen par excellence. Die deutsche und bayerische Küche wird hier neu interpretiert, die Gerichte sind leicht und liegen nie schwer im Magen. Lasst Euch den Genuss-Tag für Mutti ruhig mal etwas kosten - sie wird begeistert sein.

Mangostin

Asiatische Küche auf hohem Niveau. Wer am Muttertag im Mangostin einkehren will, sollte vorab unbedingt reservieren und kann sich dann auf tolles Sushi, das wohl mitunter beste Pat Thai der Stadt und ausgezeichnete asiatische Köstlichkeiten (mit Live-Cooking) freuen. Im Sommer gibt‘s herrliche Plätze auf der riesigen Terrasse. Spätestens wenn Eure anspruchsvolle Mutter die exotischen Früchte von der Dessertplatte verputzt ist das Muttertags-Dinner für sie ganz sicher gelungen.

Deutschlandweite Restaurants, die spezielle Muttertagsangebote für Euch bereit halten, gibt's übrigens hier.
 

Foto 7 + 9: Bianca Murthy
Alle anderen Fotos von den Restaurants

Email