Gröningshof

25 Bewertungen für dieses Restaurant

Gröningshof

Oldeoogstraße 12
26316 Varel - Dangast
Germany
Norddeutsch; Moderne, kreative Küche; Gehobene Gastronomie; Vegetarisch
Durchschnittliche Preise - von 17.9 € bis 35 €

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Fotos

Loading...

Menü

Durchschnittliche Preise - von 17.9 € bis 35 €
Norddeutsch; Moderne, kreative Küche; Gehobene Gastronomie; Vegetarisch
Spezialitäten 
-Dangaster Angusrind Tatar Pfeffercreme / Wildkräuter / eingelegtem Brokkoli
-Zweierlei vom „Kikok“ Hähnchen Mais/ Bohnenkresse/ Thymianjus/ eingelegten Zwiebeln
-Skrei Schwarzwurzel/ Brokkoli/ Rosmarinschaum
Spezialitäten des Hauses
Kinder-Menü; Vegetarisch
Chef name 
Christof Brinkmann
Chef word 

Genussvolles und regionales Essen steht im Restaurant Gröningshof in Varel-Dangast im Vordergrund.

Hier im Gröningshof achten wir sehr stark auf eine regionale Herkunft unserer Zutaten und Produkte. Dabei wählen wir sorgfältig au...Mehr anzeigen

Praktische Informationen

Description 

Das Restaurant Gröningshof in Varel - Dangast verzaubert nicht nur Ausflugsbesucher mit seiner gehobenen deutschen Küche. Mitten in einem bezaubernden, alten Bauernhaus werden Gäste in ganz besonderem Ambiente verwöhnt. Küchenchef Christ...Mehr anzeigen

Öffnungszeiten 
Mittwoch bis Donnerstag: 18.00 - 22.00 Uhr Freitag bis Samstag: 12.00 - 15.00 und 18.00 - 22.00 Uhr Montags und Dienstag: Ruhetag
Auf der Karte suchen
Oldeoogstraße 12
26316 Varel - Dangast
Germany
Services 
Rollstuhlgerecht
Klimaanlage
Festsaal
Gruppen erlaubt
Parkplätze
Speiseservice im Garten oder auf der Terrasse
Veranstaltungsräume
Hunde nicht erlaubt
Gesprochene Sprachen 
Deutsch
Englisch
Zahlungsarten 
Amex
Diners club
EC/Maestro
Bargeld
Mastercard
Visa
Branchenverband 
Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.6/5 25 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.9/5
Service
4.3/5
Ort
4.5/5
Preis-Leistung
4.7/5
Ambiente
4.6/5
Getränke
4.4/5
4/5
5/5
Qualität der Speisen
1/5
Service
4/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
2/5
Getränke
Sehr gute und kreative Küche. Ungeschulte und branchenfremde Service Kräfte trüben den Gaumen Genuss. Ebenso wie das sehr begrenzte Weinangebot unterster Qualitätsstufen. Hier fehlen hochwertigere italienische und französische Weine.
4/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
4/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4/5
Getränke
sehr leckeres Essen, in netter Umgebung - unbedingt zu empfehlen
3/5
5/5
Qualität der Speisen
2/5
Service
2/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
4/5
Getränke
Speisen lecker und schön angerichtet. Service verbesserungsbedürftig. Dorade bestellt aber Kabeljau bekommen. Keine Reaktion vom Personal.
3/5
3/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
3/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
3/5
Getränke
Durch die Nordsee-Card hätten wir einen Gutschein für ein Überraschungsmenü gehabt. Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass wir dieses separat hätten anmelden müssen... (Wir könnten diesen morgen Abend einlösen - Am Ende des Abends haben wir uns dagegen entschieden...) Alles andere auf der Karte sei aber verfügbar.. So waren wir letzendlich preislich schon mal beim Doppelten. Das sollte dem Abend aber keinen Abbruch geben.. Es ging sehr gut los. Das Carpaccio meines Mannes war sehr gut. Mein Tomatentatar war hervorragend... (auch wenn wir hier immer noch auf einen Kommentar der Küche warten) Im Hauptgang hatten wir beide das Karee von der Wollsau. Dieses war leider ein wenig zäh. Die Sauce Bernaise war eher eine Hollandaise und hat zu viel Salz abbekommen. Das Selleriepüree dagegen hätte mehr vertragen können. Alles zusammen war es okay.. das haben wir auch dem Kellner zu verstehen gegeben - auch hier keine Reaktion.. Auch, wenn das Weinglas leer war, mussten wir aktiv darauf aufmerksam machen.. (Die Stammgäste am Tisch nebendran wurden immerhin mehr umsorgt). Das Dessert (Pralinenvariation bestehend aus 5 Pralinen, die sich leider auch doppelten, weil nicht mehr genug Sorten da waren) war ganz nett, meinen Geschmack haben Sie nicht getroffen.. Nach Kaffee würde übrigens auch nicht gefragt.. Was dem ganzen die Krone aufgesetzt hat, war dann allerdings die Bezahlung.. - 120.00 Euro Und dann wurde uns mitgeteilt, dass heute leider keine Kartenzahlung möglich sei... Kein Angebot, dass man morgen nochmal kommen könnte oder vielleicht eine Rechnung bekommt oder die Karte nachbelastet wird.. nun hieß es Bargeld zusammensuchen... Gerne hätten wir dies auch dem Augenscheinlichen Chef (Küchenchef - kam aus der Küche und begrüßte Stammgäste) mitgeteilt, allerdings hatte dieser nur Augen für die Stammgäste... Eigentlich sehr schade. Das Ambiente ist sehr schön und man könnte mehr aus dem Restaurant machen.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
Super leckeres Essen. Die Speisekarte ist sehr übersichtlich, bietet aber eine tolle Auswahl. Die Bedienung war sehr freundlich und kompetent.