Top 10 Szenelokale in Wien

Geschrieben von Bookatable, am 09/05/2019

Ihr liebt es unter Leuten zu sein, am liebsten in einer angesagten Location? Außerdem schlemmt Ihr gern, dann haben wir hier 10 Top-Adressen für Euch.

In diesen Szenelokalen in Wien ist immer etwas los – und das mit guten Grund.

Text: Bookatable 
Bilder: von den Restaurant,
Titelbild: Spelunke

Spelunke

Spelunke

Wenn Austronauten mit alten Seemännern und schönen Frauen einen trinken, dann seid Ihr im stylishen Restaurant Spelunke gelandet. Hier erzählen nicht nur die bunten Tapeten Geschichten, sondern auch die Speisen sind einfach ein Gedicht. Jeder soll in das Lokal kommen, wie er ist – ganz ohne Eitelkeiten.

JETZT RESERVIEREN

 

One o One

One o One

Das One o One ist eine Location der besonderen Klasse. Hier verschmilzt auf verschiedenen Ebenen zeitgenössische Kunst mit kulinarischem Genussraum in buntem Gewand. Der Galerie-Besuch kann also dirkt mit dem Dinner verbunden werden. Serviert wird asiatische Küche mit raffinierten Extras und aus exklusiven Zutaten.  

JETZT RESERVIEREN
 

Mercado Nikkei

Mercado Nikkei

Aufregende exotische Küche aus dem lateinamerikanischen Raum bietet Euch das Mercado Nikkei, ein wirklich heißer Restaurant-Tipp im 1. Bezirk. Auf den Teller kommen etwa authentische Empanadas, Chorizo oder sagenhaft gute Steaks mit verschiedenen Beilagen und Soßen.

JETZT RESERVIEREN
 

Skopik & Lohn

Skopik & Lohn

Bewusst reduziert präsentiert sich die Speisekarte des Skopik & Lohn im 2. Bezirk. Der Schwerpunkt liegt auf saisonalen Gerichten. Der Gastraum des Lokals versprüht einen ganz eigenen historisch angehauchten Charme und im Sommer wird es auf der geselligen Terrasse lauschig.

JETZT RESERVIEREN

 

Motto am Fluss

Motto am Fluss

Unser heißer Tipp ist das „Motto am Fluss“, das sich in einem Glasbau direkt am Donau-Ufer befindet -  und zwar an der Anlegestelle des Twin-City Liners. Das Restaurant begrüßt seine Gäste in modern interpretiertem 50er-Jahre-Stil.

JETZT RESERVIEREN

 

Regina Margherita

Regina Margherita

Neapel trifft Wien und das mitten im Herzen der Stadt! Hier im italienischen Restaurant Regina Margherita wird die Pizza im Holzofen kross gebacken und alle Gerichte sind so appetitlich und orginal italienisch zubereitet, dass Regina Margherita von Fallstaff schon zur beliebesten Pizzaria Wiens gekührt wurde. Hier kann man an warmen Tagen auch herrlich draußen sitzen auf der begrünten Hofterrasse.

JETZT RESERVIEREN

 

The Room

The Room

The Room ist ein geräumiges und richtig stylishes Wohnzimmer. Mit den Sofiensälen befindet sich das Szenelokal in einer besonderen Location für Design-Fans. Zu den Hinguckern gehören hier handgegossene marokkanische Fliesen. Dabei betören Österreichisches und internationale Klassiker die Geschmackssinne.

JETZT RESERVIEREN

 

Joma

Joma

Angesagt, weil gemütlich und trotzdem modern eingerichtet ist das Joma im 1. Bezirk mit seinen vielfältigen Gaumenfreuden. Von heimisch bis international stehen hier Kreationen wie etwa orientalisch geschmorte Lammkeule mit Dörrzwetschken gefolgt von neu interpretiertem Apfelstrudel auf dem Programm.

JETZT RESERVIEREN
 

HEUER am Karlsplatz

Heuer

Der erste Wiener Schaugarten für „Urban Farming“ lockt mit einem originellen Mix aus Tradition und Moderne. Im HEUER am Karlsplatz im 4. Bezirk schmeckt einfach alles – vom Frühstück übers Mittagessen bis hin zum Dinner. Wer gute Steaks und Cocktails mag, ist hier goldrichtig.

JETZT RESERVIEREN

 

SIXTA Restaurant-Bar

Sixta

Im Sixta erwartet Euch jeden Monat eine neue Karte mit Gerichten aus der Wiener Küche mit aktuellen kulinarischen Einflüssen. Die Location ist eine originelle Mischung aus traditioneller Wirtschaft mit Bartresen und modernen Elementen, die auflockernd wirken. Neben Klassikern und Saisonalem, finden auch Vegetarier Tolles in der Speisenauswahl.

JETZT RESERVIEREN