Teilnahmebedingungen: Schau mir in die Augen

Geschrieben von Bookatable, am 07/01/2020

Teilnahmebedingungen – Valentinstags-Kampagne „Schau mir in die Augen, Kleines“

Die Teilnahme an unserer Valentinstags-Aktion „Schau mir in die Augen, Kleines“ funktioniert folgendermaßen:

  1. Bewirb Dich bei Bookatable gemeinsam mit Deinem Partner zwischen dem 06.01. – 20.01.2020 via PM auf Facebook oder Instagram, um an unserer Aktion teilzunehmen.
     
  2. Wir ziehen am 20.01.2020 um 12 Uhr aus allen Bewerbern insgesamt 6 Gewinner (3 Paare), die an unserer Aktion teilnehmen. Melden sich gezogene Gewinner innerhalb von 48 Stunden nicht verbindlich für die Teilnahme an, so behalten wir uns das Recht vor neue Teilnehmer zu ziehen. 
     
  3. Am 28.01. laden wir dann um 19:00 Uhr in das Restaurant [m]eatery bar + restaurant Hamburg (Drehbahn 49, 20354 Hamburg) zum 3-Gänge-Menü inkl. Getränke im Wert von insgesamt 200 Euro ein.
     
  4. Wichtiger Bestandteil der Teilnahmebedingungen ist es, dass Ihr als Paar während der gesamten Zeit des Dinners Eure beiden Mobiltelefone angeschaltet und „laut“ eingestellt auf den Restauranttischen platziert. Und zwar so, dass die Displays nach oben zeigen. Die Idee der Aktion ist, dass sich alle teilnehmenden Gäste auf ihren jeweiligen Tisch-Partner konzentrieren und das Restauranterlebnis in vollen Zügen genießen, ohne dabei auf ihre Telefone zu reagieren. 
     
  5. Vor und nach der Aktion werdet Ihr als Teilnehmer von unserem Videoteam kurz zu der Aktion und dem Thema „Wertschätzung und Handynutzung beim Essen“ befragt. 


Wichtige Hinweise für die Teilnahme und die Video-Material-Verwendung:

Schickst Du uns eine PM via Social Media für die Teilnahme an unserer Aktion am Dienstag, den 28.01., so verstehen wir Eure Bewerbung als verbindlich. Sollten wir Dich und Deinen Partner als Gewinnerpaar auswählen, senden wir Euch via E-Mail eine verbindliche Teilnahmebestätigung mit allen wichtigen Details zur Aktion. 

Mit der Teilnahme an der Valentinstags-Aktion „Schau mir in die Augen, Kleines“ stimmen alle Teilnehmer unwiderruflich zu, dass die Foto-, Film- und Tonaufnahmen, die im Rahmen der Kampagne „Schau mir in die Augen, Kleines“ am 28.01. in der [m]eatery bar + restaurant Hamburg (Drehbahn 49, 20354 Hamburg) entstanden sind, von Bookatable by TheFork im Rahmen der Bewerbung dieser Aktion genutzt und veröffentlicht werden dürfen, insbesondere auf digitalen Kanälen wie Social Media, der Bookatable-Webseite und YouTube.

Davon umfasst sind sämtliche zeitlich, örtlich und inhaltlich unbegrenzten sowie ausschließlichen Auswertungs- und Nutzungsrechte, insbesondere das Senderecht, das Vervielfältigungs- und Verbreitungsrecht und das Bearbeitungsrecht.
Eingeschlossen ist ebenfalls das Recht, diese Rechte an Restaurants, die mit Bookatable zusammenarbeiten zu übertragen sowie an Medien, die über die Aktion berichten.  

Solltest Du als verbindlich angemeldeter Teilnehmer aus triftigem Grund am Aktionstag doch verhindert sein teilzunehmen, so bitten wir Dich uns umgehend zu informieren, spätestens bis 10 Uhr morgens am 28.01. 

Hier geht's zurück zum Blogartikel über die "Schau mir in die Augen, Kleines" Aktion