Schlosscafé im Palmenhaus

  1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Bayern
  4. München
  5. Moosach
  6. Schlosscafé im Palmenhaus
53 Bewertungen für dieses Restaurant

Schlosscafé im Palmenhaus

Schloss Nymphenburg Eingang 43
80638 München
Germany
Deutsch, regional; Traditionell, klassisch; Mediterran
Durchschnittliche Preise - von 7.5 € bis 50 €

Hier einen Tisch reservieren

Loading...

Fotos

Loading...

Menü

Durchschnittliche Preise - von 7.5 € bis 50 €
Deutsch, regional; Traditionell, klassisch; Mediterran
Spezialitäten 
Frühstück, Brunch, Festmenüs, Hausgemachte Kuchen, WIndbeutel, hausgemachte Limonaden
Individuelle Festkonzepte ( vom Grillfest bis zumgesetzten Dinner)
Chef name 
Pierre Schmid
Chef word 

Wir kochen mit Liebe: zu unseren Gästen, zum Lebensmittel und zum Palmenhaus.

Praktische Informationen

Description 

Das Schlosscafé im Palmenhaus in München ist ein toller Ort zum Genießen, Abschalten, Feiern, Unterhalten, Begegnen. Das Restaurant begrüßt anspruchsvolle Gäste im Kulturpark Schloss Nymphenburg. Gerne auch zu besonderen Anlässe, die in ...Mehr anzeigen

Öffnungszeiten 
Montag: geschlossen Dienstag: 11.00 – 18.00 Uhr Mittwoch: 11.00-18.00 Uhr Donnerstag: 11.00-18.00 Uhr Freitag: 11.00-18.00 Uhr Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr Sonntag: 10.00-18.00 Uhr Warme Küche bis 16.30 Uhr – Würstlbarone auf unserer Terasse: November - März Sonn- und Feiertags 11.30-17.30 Uhr (bei gutem Wetter) Jährliche Winterschließzeit: 07.01.-29.02.
Auf der Karte suchen
Schloss Nymphenburg Eingang 43
80638 München
Germany
Services 
Gruppen erlaubt
Speiseservice im Garten oder auf der Terrasse
Veranstaltungsräume
Gesprochene Sprachen 
Deutsch
Englisch
Italienisch
Zahlungsarten 
EC/Maestro
Bargeld
Mastercard
Visa

Bewertungen

Durchschnittsbewertung :
4.1/5 53 Bewertungen für dieses Restaurant
Qualität der Speisen
4.2/5
Service
3.9/5
Ort
4.8/5
Preis-Leistung
3.7/5
Ambiente
4.5/5
Getränke
4.2/5
4/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
4/5
Ort
4/5
Preis-Leistung
4/5
Ambiente
5/5
Getränke
Gern wieder
3/5
3/5
Qualität der Speisen
1/5
Service
5/5
Ort
2/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
4/5
Getränke
Das Essen war in Ordnung, nur der Service hätte etwas bessern sein können. Location ist ein Traum!
3/5
2/5
Qualität der Speisen
2/5
Service
5/5
Ort
2/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
2/5
Getränke
Die Lokation und das Ambiente versprechen leider mehr als das kulinarische Erlebnis letztendlich hergibt. Zunächst mussten wir unsere Hugos zurück geben, da diese nur nach Sirup also viel zu süß schmeckten. Hier wurde aber nachgebessert und der Kellner war sehr nett. Die geräucherte Paprikasuppe schmeckte nach Tütensuppe und außer Salz war kein Gewürz zuzuordnen. Das Knödeltrio schmeckte dann besser, jedoch sah die Soße auch sehr nach Tütenfertigprodukt aus. Die meisten Kellner wirkten nicht professionell, teilweise unfreundlich und einer machte komische, nervige Witze über die Wespen. Der einzige freundliche und engagierte Kellner dort war ein junger Mann mit Brille und kurzen dunkelblonden Haaren, er kümmerte sich vorbildlich um die Gäste! Wir haben anfangs aufgrund der schönen Lage und dem besonderen Ambiente überlegt, einen der Termine zum Bruch zu reservieren, aber nach diesem 1. Besuch nehmen wir davon lieber Abstand.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
4/5
Service
5/5
Ort
3/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
4/5
Getränke
Sehr schöne Umgebung, ausgezeichnet geeignet für Frühstück.
5/5
5/5
Qualität der Speisen
5/5
Service
5/5
Ort
5/5
Preis-Leistung
5/5
Ambiente
5/5
Getränke
sehr schönes Ambiente, nette Bedienung, grundsolide Speisekarte, umfangreiches Frühstücksangebot mit vielfachen Kombinationsmöglichkeiten